Montag, 22. Dezember 2014

Weihnachtsgraffiti-Contest

Alle Jahre wieder kann man allerorten auf das Hohe Fest einstimmende Texte finden, manchmal in Form von Forderungen, manchmal als Statement oder lyrische Kurzmeditation, gelegentlich als paradox formulierter Koan. 

Vor allem Berlin, aber auch andere deutsche Großstädte, erscheinen mir manchmal als ganzjährlich weihnachtlich atmende Wesen. 
Viel Freude bei der Einstimmung auf die Feier der Menschwerdung Gottes in Bethlehem – und in Deinem Herzen.





















Keine Kommentare:

Kommentar posten